Antifaschistische Gruppen Südthüringen

Antifaschistische Gruppen Südthüringen

News
Ueber uns
Archiv
Dates
Chronik
Texte
Kontakt
Links
Mitmachen
Naziangriffe melden





Facebook

RSS


Because we are friends

(Süd-)Thüringen: NPD fahndet nach Antifaschist_innen

Eintragsdatum: 2014-09-05Quelle: AGST

Die Thüringer NPD hat in ihrem Landtagswahlkampf unzählige Plakate in allen Landkreisen aufgehangen. Dass diese vielerorts so schnell verschwanden, wie sie aufgehangen wurden, ist aktiven Antifaschist_innen zu verdanken. Die NPD möchte das nicht hinnehmen und fahndet akribisch nach den Übeltätern.

In Meiningen, Schmalkalden, Sonneberg und anderen Orten in (Süd-)Thüringen hat die NPD laut eigener Aussage schon vermeintliche Plakatzerstörer_innen durch die Polizei stellen lassen. Außerdem tönt die Partei, dass sie vielerorts Wachposten auf Streife schickt. Aus Saalfeld haben Antifaschist_innen jüngst von solch übergriffigen Nazistreifen berichtet.

Wir möchten auf diesem Weg allen in den Straßen gegen die NPD- und AfD-Propaganda aktiven Antifaschist_innen dazu raten vorsichtig zu sein. Passt auf, ob ihr beobachtet werdet. Lasst euch nicht auf frischer Tat erwischen. Und: Falls euch doch die Bullen stellen, haltet den Mund. Macht keine Aussagen über das, was ihr gemacht habt oder was man euch vorwirft. Sagt bei den Bullen am besten gar nichts, außer eure Personalien, die ihr angeben müsst. Ihr habt das Recht jede weitere Aussage zu verweigern und solltet in eurem eigenen Interesse dringend davon Gebrauch machen! Keine Aussage ist harmlos! Ihr müsst den Bullen auch nicht eure Unschuld beweisen, sondern umgekehrt, müssen die Cops euch eine konkrete Tat nachweisen können. Jede euerer Aussagen kann im Zweifel gegen euch gewendet werden.

Wenn euch die Bullen wieder frei gelassen haben, meldet euch dringend bei eurer Ortsgruppe der Roten Hilfe. Dort findet ihr Beratung und finanzielle Hilfe.

Generell: Bevor ihr loszieht, lohnt ein Blick in folgende Broschüre der Roten Hilfe: Was tun wenn's brennt?!

Lasst euch nicht einschüchtern. Reißt die Scheiße von jeder Laterne. Aber seid vorsichtig!

Antifaschistische Gruppe Südthüringen